Bambinispielefest am 13.5.2017

Das letzte Bambinispielefest, unsere TuS Mannschaft, fand in Langerwehe unter schönem Wetter im Stadion statt. Die Kulisse war Samstagmorgen gut gefüllt und gaben unseren jüngsten TuS Spielern einen würdigen Rahmen zum Abschluss der Spielzeit. In ausgeglichenen Spielen lieferten sich die Mannschaften vom TuS Jüngersdorf, Inden Altdorf, Sportfreunde Hehlrath und unseren Tuslern packende und spannende Duelle, so dass alle als Sieger vom Platz gehen konnten. Tolle Leistung!

Danke an alle die uns unterstützt haben.

Bambini Turnier in Schlich am 5.6.2016

Bericht der Bambinis zum Turnier in Schlich

Am Sonntag, 05.06., stand die erste Turnierteilnahme des Sommers für unserer Bambinis auf dem Programm. Bei bestem Wetter ging es zu unseren Nachbarn auf die Schlicher Heide. Direkt im ersten Spiel des Turniers traf man auf die Vertretung des Gastgebers. Hier bissen sich die Jungs mehrfach die Zähne am tollen Torwart der Schlicher aus. Trotzdem sprang eine zwischenzeitliche 2:1-Führung heraus, welche aber leider nicht über die Zeit gerettet werden konnte. Am Ende hieß es 2:2. Im zweiten Vorrundenspiel ging es gegen die Play-It-Juniors, einem neuen, kostenpflichtigen Fußballprojekt, welches ihre Spieler aus vielen Orten des Kreises rekrutiert. Ob dies im Sinne von anderen Vereinen, denen Kinder im jüngsten Fußballalter abgeworben werden und der betreffenden Kinder ist, sei einfach mal dahin gestellt! Gegen die augenscheinlich nur mit Spielern des Jahrgangs 2009 ausgestatte Mannschaft hatten die Langerweher Jungs nur selten etwas entgegen zu setzen und am Ende stand ein klares 0:5 zu Buche. Im letzten Spiel der Vorrunde konnte man mit einem guten Ergebnis gegen den 2009-er Jahrgang des SCB Laurensberg noch in die Zwischenrunde einziehen. Leider wurden auch in diesem Spiel wieder einige gute Gelegenheiten nicht genutzt und am Ende stand es 1:0 für den Gegner. Durch ein besseres Torverhältnis im Vergleich zu Viktoria Schlich zogen die Bambinis aber dennoch als Gruppendritter in die Zwischenrunde ein. Hier ging es gegen die zweite Mannschaft aus Schlich. Dieses spannend verlaufene Spiel musste dann auf Grund eines starken Gewitters unterbrochen werden. Leider lies dieser Wetterumschwung eine Fortführung des Turniers auch nicht mehr zu und das Turnier wurde verständlicherweise abgebrochen.

Folgende TuS-Spieler erhielten trotz des Abbruchs stolz einen Pokal von Viktoria Schlich: Leevy Bedner, Erik Buschendorf, Ethen Endikat, Luca Guth, Till Hertrampf, Phillip Klein, Lucas Murlowski, Noah Pohl Oliver Schiffer, Niclas Schmühl, Junis Soltan und Benjamin Strate

Bambinifest am 28.5.2016

Bericht zum Bambini-Spilefest am 28.05. in Langerwehe

Bei nahezu tropischen Temperaturen fand am vergangenen Samstag unser Bambini-Spielfest auf dem Sportplatz an der Alten Kirche statt. Bei der letzten Ausgabe der Saison hatten wir die Bambini-Mannschaften von Düren 77, TuS Germania Birgel und TuS Jüngersdorf zu Gast. Trotz der äußeren Umstände entwickelten sich viele schöne Spiele mit erstaunlich vielen Toren. Bei unseren beiden eigenen Mannschaften hielten sich Siege, Niederlagen und Unentschieden fast die Waage, wobei dies bei den Bambinis absolut zweitrangig ist. Der Spaß soll im Mittelpunkt stehen und der war eindeutig zu erkennen und soll auch bei den anstehenden Turnieren das Hauptziel sein. Das erste von drei Turnieren steht bereits am kommenden Sonntag, 05.06., ab 14:30 Uhr in Schlich auf dem Programm. Gegner werden in der Vorrunde die Mannschaften des Gastgebers, des SCB Laurenzberg, des TSV Stockheims und der Play it Juniors sein.

Weiter geht es dann am 18.06. mit dem eigenen Turnier und dem Super-Sonntag-Cup am 02.07. in Bergrath.

Am 28.05. für den TUS am Ball: Erik Buschendorf, Ethen Endrikat, Jan Engels, Felix Holz, Phillip Klein, Lucas Murlowski, Noah und Jona Pohl, Oliver Schiffer, Niclas Schmühl, Arne Skopp und Benjamin Strate.

Bambini am 23.4.2016

Bericht zum Bambini-Spielfest am 23.04. in Birgel

Auf Grund des Projekttages der Grundschule Langerwehe und der Übernachtung der Vorschulkinder im Kindergarten St. Martin nahmen wir nur mit einem kleinen Kader am zweiten Spielfest des Jahres in Birgel teil. Wobei „klein“ im doppelten Sinne zutreffend ist. Um den einzigen „Großen“ Oliver Schiffer gesellten sich ausnahmslos Spieler der jüngeren Jahrgänge 2010 bis 2012. Es war aber toll anzusehen wie sich die Kleinen furchtlos der teilweise einen Kopf größeren Gegenspielern entgegen stellten. Und auch die Ergebnisse stimmten positiv, wurden doch alle Spiele bis zum Schluss offen gestaltet und nur zwei Spiele verloren. Sein erstes Tor durfte an diesem Tag Benjamin Strate bejubeln.

Als Dank für ihren Einsatz erhielten die TUS-Spieler Jan Engels, Luca Guth, Noah Pohl, Oliver Schiffer, Nici Schmühl und Benjamin Strate zum Abschluss des Spielfest vom ausrichtenden TuS Germania Birgel eine tolle Erinnerung an das Spielfest.

Bambinis am 9.4.2016

Bericht zum Bambini Spielfest bei Düren 77

Am vergangenen Samstag fand das erste Spielfest des Jahres für die Bambinis des TUS 08 statt. Gespielt wurde auf dem ungewohnten Aschenplatz bei Düren 77. Der Respekt war den 12 teilnehmenden Kindern auch deutlich anzumerken, bis auf ein wenig Blut am Knie von Oliver Schiffer blieben aber alle Kinder unversehrt. Sportlich verlief der Tag sehr zufriedenstellend. Bei 12 Spielen gab es lediglich eine Niederlage zu verzeichnen und neben einigen gewohnten Torschützen durfte Niclas Schmühl seinen ersten Treffer als Fußballer bejubeln.

Für den TUS spielten: Erik Buschendorf, Ethen Endikat, Luca Guth, Felix Holz, Phillip Klein, Leonard Küppers, Lucas Murlowski, Noah Pohl, Robin Poll, Oliver Schiffer, Niclas Schmühl, Benjamin Strate

Mittlerweile trainieren die Bambinis auch wieder auf dem Sportplatz an der Alten Kirche. Bei den letzten Trainingseinheiten schauten erfreulicherweise auch wieder einige potenzielle Neuzugänge vorbei. Trainiert wird montags von 17 – 18 und freitags von 16 – 17 Uhr, Gäste sind immer willkommen.