1. Mannschaft steht nach 0:4-Heimniederlage gegen Sportfreunde Düren beim Auswärtsspiel in Bliesheim am Sonntag unter Druck

Den Heim-Auftakt in die neue Saison hatten sich unsere beiden Herren-Teams am vergangenen Wochenende im Rahmen des 39. Franz-Schain-Gedächtnisturniers anders vorgestellt. Während unser „Erste“ gegen das Spitzenteam aus dem Dürener Grüngürtel, Sportfreunde Düren, mit 0:4 deutlich verlor, trennte sich unsere „Zweite“ vom Gemeinde-Nachbarn TuS 08 Jüngersdorf leistungsgerecht 1:1-Unentschieden und behielt zumindest einen Punkt.

0 Punkte nach 2 Spielen und Tabellenvorletzter, das sagt zwar in der jungen Spielzeit noch nicht allzuviel aus, doch so steht unsere 1. Mannschaft am kommenden Sonntag, dem 10.09.2017, beim Auswärtsspiel in Bliesheim schon „unter Druck“. Gegen den Tabellenletzten muss etwas Zählbares, am besten ein 1. Erfolg, her. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz in Bliesheim ist am Sonntag um 15.00 Uhr.

0909172

4 Punkte aus 2 Spielen liest sich bei unserer 2. Mannschaft schon bedeutend besser. Und das Ziel beim nächsten Spiel, morgen, Samstag, 09.09.2017, lautet ein weiterer „Dreier“. Gegner ist die 2. Mannschaft von Alem. Lendersdorf, die man nicht unterschätzen darf, aber gegen die ein Heimerfolg durchaus eingeplant werden darf. Anstoß auf unserem Kunstrasenplatz im „Autoteile Reinartz Sportpark“ ist morgen um 17.30 Uhr. Und wer gerne Sky-Bundesliga schauen möchte, ist dazu herzlich eingeladen (sowohl zur Nachmittags-Konferenz als auch zum Topspiel am Abend).

0909171

Mit zweiwöchiger Verzögerung beginnt jetzt auch die neue Saison für unsere Damen-Mannschaft. Zum Auftakt reisen unsere Damen nach Rommelsheim und treffen dort auf die hiesige Alemannia. Eine Prognose für dieses 1. Pflichtspiel abzugeben, fällt äußerst schwer. Hoffen wir auf einen erfolgreichen Start unserer TuS-Damen, wenn am Sonntag um 11.00 Uhr der Anstoß erfolgt.

Drucken E-Mail

... lade FuPa Widget ...
TuS Langerwehe auf FuPa