Erste Mannschaft verliert Derby gegen Wenau mit 1:3

Verfasst am . Veröffentlicht in NEWS - SENIOREN

Die Rahmenbedingungen am Freitagabend konnten nicht besser sein, tolle Anlage, tolle Zuschauerkulisse von 500 Zuschauern und auch das Wetter hielt stand. 
Von Anfang an entwickelte sich eine gute und faire Partie in der sich beide Mannschaften nix schenkten. Wir können unserer Mannschaft keinen Vorwurf machen, denn Kampf und Leidenschaft stimmte, aber an der Durchschlagskraft nach vorne hapert es leider aktuell. Die Wenauer Führung zum 0:1 konnte Filipe Oliveira in der 26 Minute noch ausgleichen, aber ein Sonntagschuss aus 35 Metern brachte uns kurz vor der Halbzeit erneut in Rückstand. In der zweiten Halbzeit kassierten wir nach eigener Ecke das 3:1 und somit verloren wir das zweite Heimspiel in dieser Saison. Jetzt gilt es die Köpfe wieder aufzurichten und kommenden Sonntag beim TuS Mechernich endlich die katastrophale Auswärtsbilanz zu verbessern.

Unsere zweite Mannschaft verlor das heutige Heimspiel gegen Viktoria Koslar II mit dem allerletzten Aufgebot 1:4.
Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Philipp Stern in der 57 Minute. 

Unsere Damen verloren ihr heutiges Heimspiel gegen SG Merken/ Koslar mit 2:3.

Drucken

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit unserem Datenschutzhinweis einverstanden.