Nachruf: Hermann Grümmer verstorben

Drei Aufstiege feierte er als Trainer alleine in den 90er Jahren mit dem TuS 08 von der Verbandsliga Mittelrhein in die Oberliga Nordrhein, damals die höchste deutsche Amateurklasse unterhalb der 1. und 2. Liga. Und das tolle am 1. Aufstieg in der Saison 1989/90 war die Tatsache, dass der TuS 08 in der darauffolgenden Oberliga-Saison mit dem „großen Nachbarn“ Alemannia Aachen, der damals aus der 2. Liga abgestiegen war, in einer Klasse spielte. Nicht nur die Heimspiele gegen die Kaiserstädter vor großer Kulisse im Sportstadion waren für alle Beteiligten mit unserem Trainer Hermann Grümmer tolle Erlebnisse, auch die Auswärtsspiele auf dem altehrwürdigen und legendären Tivoli bleiben uns allen noch heute in unvergesslicher Erinnerung.

Und dass der TuS 08 Langerwehe in den 70er, 80er und 90er Jahren über 25 Jahre lang eine bewährte und anerkannte Kraft im Amateurfußball mit überregionaler Bedeutung durch zig DFB-Pokal-Teilnahmen war, das lag in ganz besonderer Weise an einer Person: Hermann Grümmer.

1974 kam der Ex-Alemanne von der SG Eschweiler zum TuS 08, spielte knapp zehn Jahre in der 1. Mannschaft und gehörte zu der legendären TuS-Mannschaft, die im Januar 1980 den Bundesligisten Hertha BSC Berlin sensationell aus dem DFB-Pokal warf. 1984, nach einer kurzen Phase als Obmann, übernahm er dann den Trainer-Posten bei den Blau-Weißen, den er bis zum Schluss (1999) 15 Jahre lang bekleidete. Er durchlebte alle Höhen und Tiefen mit „seinem“ TuS 08 und war in dieser Zeit, zusammen mit dem damaligen 2. Vorsitzenden „Jupp“ Breuer, die prägende Identifikationsfigur beim TuS – und nach einem Vierteljahrhundert im Dienste des TuS 08 darf man getrost und stolz von einer „Ära Grümmer“ in Langerwehe sprechen.

Wir wünschen seinen Angehörigen in der schweren Zeit jetzt ganz viel Kraft und alles Gute - RIP, lieber Hermann.

 

Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis .