Projekt Kunstrasen / Club108

Liebe Mitglieder, Gönner und Freunde des TuS 08 Langerwehe e.V.,

wir, der TuS 08 Langerwehe, haben mit Ihrer Unterstützung den alten, sanierungsbedürftigen Aschenplatz "an der Alten Kiche" durch einen  zeitgemäßen Kunstrasenplatz ersetzt, um allen kleinen und großen Sportlern eine gemeinsame sportliche Zukunft in unserem Verein zu ermöglichen.

Unser Traditionsverein wird im nächsten Jahr stolze 110 Jahre alt und das durch viel Eigenarbeit und Engagement der aktuell ca. 400 Mitglieder.

Bereits in den vergangenen Jahren haben wir durch viel Eigenleistung unsere Heimatsportstätte energetisch und optisch aufwerten können.

Lediglich der 1978 errichtete und 1999 letztmalig sanierte Aschenplatz zeigte massive Abnutzungserscheinungen, immer wiederkehrende Ausbesserungsarbeiten zeigten keinen Erfolg mehr.
Gerade in den Herbst- und Wintermonaten war daher ein geordneter Trainings- und Spielbetrieb nicht möglich.

Wir möchten auch weiterhin eine traditionsreiche Sportstätte und ein soziales Begegnungszentrum für alle beiben. Die positive Entwicklung des Vereins muss fortgesetzt werden!

Mit einem neuen Kunstrasenplatz investieren wir in die Jugend und in die Zukunft unseres Vereins.
Das ist unsere Verpflichtung als gemeinnütziger Verein!

Die Finanzierung des Projektes kann nur mit Hilfe von Spenden, Eigenleistungen und der Hilfe der Gemeinde Langerwehe erfolgen.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

                  
GESTALTEN SIE DIE ZUKUNFT UNSERES VEREINS

 

Im Rahmen des Projektes Kunstrasen und zum 108-jährigen Bestehen des Vereins wurde der club108 ins Leben gerufen.
Der Club hat sich zum Ziel gesetzt, nachaltig den Kinder-, Jugend- und Leistungsfußball zu fördern und die Zukunft des TuS zu gestalten.

Wir suchen 108 fußballbegeisterte Gönner, die bereit sind den TuS monatlich mit 9 EUR (=108 EUR/Jahr) zu unterstützen.
Sie fördern nachhaltig die Arbeit im Verein, als Dank werden Sie namentlich in der "club108 Vitrine" am Franz-Schain-Sportheim, auf der Vereinshomepage und in der Stadionzeitschrift erwähnt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.


Registrieren Sie sich und werden Sie Teil der TuS-Familie.

  

SEPA-Lastschriftmandat


Mit folgendem Formular können Sie uns Ihre Kontodaten für den regelmäßigen Lastschrifteinzug mitteilen. Die Einzüge werden jeweils zum Anfang des Monats durchgeführt.

Haben Sie Fragen zum club108 oder möchten Sie Ihre Registrierung bzw. das SEPA-Lastschriftmandat widerrufen, wenden Sie sich bitte an:

Möchten Sie uns Ihre Kontodaten auf anderem Weg mitteilen, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Registrierung und den Lastschrifteinzug. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Ich/Wir ermächtige/n den Zahlungsempfänger TuS 08 Langerwehe e.V. widerruflich, den jeweils gültigen Spendenbetrag monatlich durch Lastschrift von meinem/unserem Konto einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger TuS 08 Langerwehe e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Das Mandat gilt für einmalige und wiederkehrende Zahlungen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Aufgrund des digitalen Versands verzichten wir auf eine Original-Unterschrift.

 

Name des Zahlungsempfängers:        TuS 08 Langerwehe e.V.

Anschrift des Zahlungsempfängers:   Postfach 1332, 52375 Langerwehe

Gläubiger-ID:                                        DE09ZZZ00000156268

Mandats-Referenz:                               wird nachträglich vom TuS vergeben